Schritt für Schritt

Schritt für Schritt … bis zum DTZ

Schritt für Schritt in Alltag und Beruf 1 Kursbuch + Arbeitsbuch Deutsch als Zweitsprache Daniela Niebisch, Sylvette Penning-Hiemstra, Franz Specht, Monika Bovermann, Angela Pude, Dr. Dörte Weers Niveau: A1/1 ISBN 978-3-19-011087-2

Sie suchen ein Lehrwerk, das auf lese- und schreibunge­übte Kursteil­nehmer/innen zugeschnitten ist? Dann ist Schritt für Schritt genau das Richtige: das erfolgreiche Schritte-Konzept optimiert für Ihre Zielgruppe!

Mit dem neuen A2+/B1-Band Schritt für Schritt zum DTZ bereiten sich Lernende gezielt auf den Deutschtest für Zuwanderer vor.

Sie möchten mehr erfahren über Schritt für Schritt zum DTZ? Dann haben wir genau das Richtige für Sie: In einer einstündigen Video­aufzeichnung stellt der Lehrwerksautor Lukas Mayrhofer Schritt für Schritt zum DTZ vor. Schauen Sie doch mal rein! Einfach mit E-Mailadresse anmelden und los geht’s!

Zum kostenfreien Info-Video: Schritt für Schritt zum DTZ

von Hueber

Zielgruppe:Besonders für lese- und schreibungeübte Erwachsene und junge Erwachsene in einem deutschsprachigen Land in Integrationskursen.
Bände und Niveau:Schritt für Schritt in Alltag und Beruf 1-4:
A1 und A2 in jeweils zwei Bänden
Schritt für Schritt zum DTZ:
A2+/B1 in einem Band
Ausgabe:Kurs- und Arbeitsbuch, Medienpaket mit DVD mit allen Filmen und Audio-CDs zum Kurs- und Arbeitsbuch
Zulassung:kurstragendes Lehrwerk für Integrationskurse (Rahmencurriculum BAMF, DTZ)
Prüfungsvorbereitung:Der A1-Band bereitet auf die Prüfung Start Deutsch 1 vor, ab der Niveaustufe A2 steht der Deutsch-Test für Zuwanderer (A2–B1) im Fokus.

Mit Emotion zum Ziel!

Wie lernt man am einfachsten? Natürlich wenn man sich für den Stoff interessiert! Deshalb behandelt Schritt für Schritt Themen mit hoher Indentifikationsmöglichkeit für die Kursteilnehmer/innen. In Schritt für Schritt in Alltag und Beruf 1-4 fördert die Foto-Hörgeschichte zudem einen emotionalen Bezug zu alltags­relevanten Situationen.

Weniger Lernumfang – mehr Lernerfolg!

Überfordern Sie Ihre Kursteilnehmer/innen nicht! Einfache Aufgabenstel­lung, leichte Transferaufgaben und weniger komplexe Hör- und Lesetexte garan­tieren einen nachhaltigen Lernerfolg. Der Lernstoff ist auf das Wesent­liche konzentriert und wird in übers­chau­baren Portionen vermittelt. Dadurch wird auf die Aufmerksamkeits­spanne der Lernenden Rücksicht genommen und die Motivation bleibt erhalten!

Alltagsrelevanz im Blick

In Schritt für Schritt kommen auch die für den Alltag der Lernenden relevanten Sprachhandlungen nicht zu kurz. Besonders für das Kommunikationstraining gibt es ein vielseitiges Angebot: Redemittel und Dialograster in den Lektionen, am Lektionsende eine übersichtliche Zusammenfassung kombiniert mit praxisnahem Audio-/Videotraining. Mithilfe der Selbsttests können die Kursteilnehmer/innen lernen, die eigenen Fortschritte einzuschätzen – ein weiterer, wichtiger Schritt auf dem Weg zum autonomen Lernen.

Lernsicherheit durch sanfte Progression

Damit auch lernungewohnte Kursteilnehmer/innen dem Unterricht sicher folgen können, bietet Schritt für Schritt eine sehr sanfte Progression. Das kleinschrittige Lernen mit zahlreichen Wiederholungs­schleifen festigt das Gelernte und vermeidet Wissenslücken.

Umfangreiches Schreib- und Lesetraining

Lernern mit Schreib- und Lesedefiziten bietet Schritt für Schritt eine Vielzahl von Aufgaben zum Schreib- und Lesetraining. Kürzere Lesetexte mit angenehmer Schriftgröße kommen den Bedürfnis­sen leseungeübter Lerner entgegen.

Übersichtliches Layout als Lernhilfe

Das übersichtliche Layout mit lesefreundlicher Schriftgröße unterstützt das Lesen und Lernen. Sinnvoll eingesetzte Farbigkeit, Piktogramme und visuelle Hervorhebung von Grammatik und Redemittel helfen bei der schnellen Orientierung – optimal auch für buchungewohnte Lernende!

Translate »